Stellen FSJ, BFD & Co.

Stellenanzeige

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

von Jugendbildungsstätte Waldmünchen gGmbH
3 weitere Stellenangebote


Zeitraum

ab 01.08.2021

Dauer

12 Monate und mehr

Ort

93449 Waldmünchen


Beschreibung

Wir sind die Jugendbildungsstätte des Bezirks Oberpfalz, der KAB und CAJ Waldmünchen und bieten an unserer Umweltstation "Natur-Energie" ein breit gefächertes Angebot an Einsatzmöglichkeiten für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr.

Nach fundierter Einarbeitung arbeiten die Freiwilligen (m/w) eigenverantwortlich und können ihre eigenen Ideen einbringen. Sie lernen die Umweltstation und die anderen Bereiche der Jugendbildungsstätte genau kennen.

Aufgaben als FÖJler*in
Aufgabenbereich Seminare
 Mitwirken bei Seminaren im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung
 Weiter-Entwicklung von Seminar-Methoden und -Inhalten
 Auf Wunsch Hospitation bei unseren anderen Bildungsschwerpunkten
 Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Seminaren und Veranstaltungen

Aufgabenbereich Energiepark
 Führungen für Besuchergruppen
 Anleiten von Workshops zu erneuerbaren Energien
 Pflege des Parks: kleine Gärtnerarbeiten oder Reparaturen; Wartung der Stationen
 Kleinere handwerkliche Tätigkeiten
 Gestaltung von neuen Stationen

Bei Interesse können die Freiwilligen auch in andere Bildungsbereiche der Jugendbildungsstätte reinschnuppern. Das FÖJ bietet deshalb sehr viele abwechslungsreiche Tätigkeiten und unsere hausinternen Fortbildungen – z.B. im Medienbereich – sind für die persönliche Weiterentwicklung eine große Bereicherung. Wir bieten darüber hinaus viele Gelegenheiten zum Austausch mit Gleichaltrigen. Wir beschäftigen regelmäßig ca. 4-6 Praktikant*innen und Freiwillige und auch unsere Teamer*innen sind gute Ansprechpartner, wenn es um deine berufliche Orientierung geht.
Essen und Unterkunft in einer Praktikant*innen-WG wird von uns zur Verfügung gestellt.

Unsere Erwartungen
 Freude am Umgang mit Menschen
 Spaß daran, sich mit den Themen Umwelt und regenerative Energien auseinanderzusetzen und sie anderen näherzubringen
 Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ist erwünscht und wird gefördert.
 Ein Führerschein (B oder BE) ist wünschenswert.

Nähere Infos zum FÖJ gibt es unter http://www.foej-bayern.de oder beim Träger, der Jugendorganisation Bund Naturschutz (JBN – http://www.jbn.de).

Interesse? Dann bewirb dich bei uns!

Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

per Mail: bewerbung@jugendbildungsstaette.org
mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto.

Nähere Informationen bei Lena Rüger: 09972 9414 23
oder lena.rueger@jugendbildungsstaette.org

Weitere Informationen

Hier erhalten Sie mehr Informationen


Erstellt: 02.03.2016, Zuletzt bearbeitet: 25.06.2020

Vergütung

keine Angaben

Verfügbare Stellen

1


Alter

18 - 26 Jahre

Bereich

Natur, Tiere und Umwelt


Typ

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Ansprechpartner

Lena Rüger


Wochenstunden

39 Stunden

Barrierefrei

Nein